Dieter Quast

Lackieranlagen-Technik

LeistungenÜber mich

Leistungen

Modernisierung & Erweiterung

In Kooperation mit 2 bedeutenden Aggregateherstellern aus Deutschland berate ich Sie über eine herstellerunabhängige Modernisierung/Erweiterung Ihrer Lackier-/Trockenanlage. Komplettangebote zu kalkulierbaren Festpreisen incl. Montage. 

 

Neue Lackier-/Trockenanlagen

Mit meinen langjährigen Partnern planen und liefern wir Lackier-/ Trocken-/Pulveranlagen – made in Germany.
Auch komplette Systemlösungen für die gesamte Prozesskette Reinigen > Strahlen > Lackieren > Pulvern > Trocknen

 

Qualitätssteigerung & Kostensenkung

Ob Modernisierung oder Neuanlage: Für die Lackierabteilung finde ich die wirtschaftlichste Lösung. Das bedeutet bis zu 65 % geringere Verbrauchskosten, Qualitäts-Verbesserung, Entfall von Nacharbeiten durch Kunden-Reklamationen, Senkung der Produktionskosten.

 

Outdoor Lackier-/Trockencontainer

Kein Platz für eine Lackieranlage? Gerne berate ich Sie über das modular aufgebaute Containersystem AIRSEC zur Außenaufstellung. Beliebig erweiterbar. Betriebsbereit montiert in 2 Tagen. Auch als Aggregatecontainer mit Luftleistungen bis 50.000 cbm/h  lieferbar – z.B. für Freiflächenanlagen ohne Aggregateraum, Leichtbauhallen oder temporäre Zelthallen.

 

Über mich

1986 – 2000: Geschäftsführer verschiedener VW/AUDI-Autohäuser. 1990-94 Aufbau eines Händlernetzes für VW AG in St-Petersburg (RUS)

2001: Gründung Quast Oberflächentechnik: Modernisierung von Lackieranlagen, Schwerpunkt Energieeffizienz.

Seit 2004: Werksvertretung für 2 führende Anlagenbauer. Lackier- u. Trockenanlagen  für Industrie/Handwerk. Komplette Systemlösungen: Reinigen > Strahlen > Lackieren > Pulvern > Trocknen

Zusätzlich seit 2011: Herstellerunabhängige Modernisierung & Nachrüstung für Lackier-/Trockenanlagen. Erweiterung von Bestandsanlagen. Einzelmodule zur Energieeinsparung.

Kunden aus Handwerk & Industrie: Maschinenbau, Stahlbau, Fahrzeugbau, Yachtbau, Holz-/Kunststoffverarbeitung, Pkw/Lkw Reparaturlackierung, Lohnbeschichtung etc.

Betreuung in Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, HH, HB, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen

Einige  Kunden

HBE      Hydraulics

58809 Neuenrade

SIEMENS     Power Systems

10553 Berlin

BRUNS Umwelttechnik

49744 Geeste

BERTLING & BOYER

48499 Salzbergen

CONVECS Fahrzeugbau

19357 Karstädt

BUFA Buller Fahrzeugbau

19246 Valluhn

HOHLS & Sohn

29614 Soltau

GENERAL DYNAMICS

17033 Neubrandenburg

LÜRSSEN Werft

28759 Bremen

CHAPEL Hydrauliques

24783 Osterrönfeld

STEHNING 

24340 Eckernförde

ITAG Valves & Oilfield Products

29221 Celle

DEUTSCHE BAHN AG

24536 Neumünster

 

 

 

EUROTRANS Container GmbH

26810 Westoverledingen

 

 

 

 

Modernisieren statt erneuern

Verschiedene Projekte & Presse

Outdoor-Lackieranlage für große Sonderfahrzeuge

Outdoor-Lackieranlage für große Sonderfahrzeuge

Ein hochinteressantes und ziemlich einmaliges Projekt: Die Kundenanforderung war eine große Lackier-/Trockenanlage für Sonderfahrzeuge - Aufstellung in einer bestehenden Produktionshalle. Schnell stellt sich heraus, daß dieser Wunsch nicht realisierbar war.  In...

mehr lesen
Lackieranlagen mit IR Trocknung

Lackieranlagen mit IR Trocknung

Ein außergewöhnliches Projekt  in Eckernförde. STEHNING - www.stehning.com - gehört zu einem der innovativsten und erfolgreichsten Lackierbetriebe im Norden. An den Standorten Kiel und Eckernförde sorgen über 80 Mitarbeiter für perfekte Karosserie- und Lackarbeiten....

mehr lesen
Gewerbeaufsicht überprüft Lackieranlagen-Technik

Gewerbeaufsicht überprüft Lackieranlagen-Technik

Bericht aus -besser lackieren: "Wenn die Gewerbeaufsicht 2 x klingelt" Warum Gewerbeaufsichtsbehörden und Berufsgenossenschaft verstärkt die Lackieranlagen-Technik von Lackierbetrieben/-Abteilungen überprüft und worauf zu achten ist: Die Gewerbeaufsichtsbehörden...

mehr lesen

Kontakt aufnehmen

Jetzt Anfrage stellen

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Zustimmung Datenerhebung und -verarbeitung

15 + 14 =